Immobiliengutachter Almke Dornsiek

Bundesland: Niedersachsen

Landkreis: der kreisfreien Stadt Wolfsburg zugehörig

Stadt: Wolfsburg

Ort: Almke

Der Ortsteil Almke liegt in einer landwirtschaftlich geprägten Umgebung am Rande von Wolfsburg. Südöstlich schließt der im Hasenwinkel und einem Teil des Elmvorlandes gelegene Ort an das Grevenland an. Zusammen mit den Orten Heiligendorf, Volksmarsdorf und Neindorf bildet Almke die nördlichsten Ortschaften in dieser Landschaft, wobei heute alle zum Stadtgebiet von Wolfsburg gehören.

Der erste geschichtlich erfasste Grundherr von Almke war das Bistum Halberstadt. Urkundlich benannt wurde Almke unter dem Namen Allenbeke erstmals im 14. Jahrhundert. 1972 wurde Almke, welches ursprünglich zum Landkreis Gifhorn gehörte, gemäß dem Wolfsburg-Gesetz eingemeindet. Mit dem benachbarten Ortsteil Neindorf zusammen bildet Almke heute die bürgermeisterlich regierte Ortschaft Almke-Niendorf.

Durch die Stadtnähe von Wolfsburg ist die Versorgung mit Dingen des täglichen Bedarfs für den Ortsteil Almke relativ gut deckbar, stellt unser Sachverständigenbüro für Immobilien immer wieder fest. Am Ort gibt es allerdings kaum Einkaufsmöglichkeiten, was die gute Anbindung an die Wolfsburger Innenstadt aber ausgleicht. Ein beheiztes Freibad, eine Tankstelle, eine Reithalle, eine Gaststätte und ein Jugendzeltplatz mit Tagungshaus stehen den Bürgern allerdings direkt im Ortsteil Almke zur Verfügung.

In Almke haben sich neben den landwirtschaftlichen Betrieben auch Handwerker und Kleinunternehmer niedergelassen. Der Ortskern ist allerdings landwirtschaftlich geprägt. Daher ist der Ortsteil insbesondere für Personen, die trotz der Großstadtnähe einen ruhigen Platz zum Wohnen suchen, ideal geeignet.

Unser Sachverständigenbüro für Immobilien kann nur bestätigen, dass der Ortsteil Almke gerade für umweltbewusste Menschen, einiges zu bieten hat. In näherer Umgebung liegen eine Biogasanlage, die von einem Landwirt betrieben wird, ein Wasserhochspeicher und ein Windpark.

Immobilien in Almke – Gebraucht oder lieber selber bauen?

In Almke stehen selbstverständlich viele ältere gebrauchte Immobilien zum Verkauf. Dabei handelt es sich häufiger um ehemals landwirtschaftlich genutzte Gebäude. Zudem gibt es aber auch viele Grundstücke, die laut unserem Sachverständigenbüro für Immobilien zum Verkauf stehen. Ob diese Grundstücke jedoch für Ihr Bauvorhaben geeignet sind, muss zunächst geklärt werden. Ob Sie sich für eine gebrauchte Immobilie oder ein Grundstück entscheiden, in beiden Fällen sollten Sie mit einem Wertgutachten sicherstellen, dass die Immobilie Ihren Kaufpreis wert ist. Bei Grundstücken muss zudem geklärt werden, ob es sich überhaupt um ein Baugrundstück handelt. Unser Sachverständigenbüro steht Ihnen jederzeit als zur Begutachtung von Gebäuden und Grundstücken zur Verfügung. Mit einem Gutachten stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Geld in die richtige Immobilie investieren. Machen Sie einfach einen Termin mit unserem Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung aus!